BRAUEREIBESICHTIGUNG

Wahre Helden schauen hinter die Kulissen

Euch erwarten knapp fünf Jahrhunderte Krostitzer Brautradition! Ob Firmenausflug, Geburtstagsfeier, Junggesellenabschied oder einfach nur, um den Braumeister über die Schulter zu schauen – eine Brauereibesichtigung ist immer ein Erlebnis. Unsere Brauereiführer weihen euch in die Geheimnisse des Bierbrauens zwischen traditionellem Handwerk und hochmoderner Technik ein. Bestaunt die riesigen Gärtanks und schaut euch an unserer Abfüllanlage an, wie das Ur-Krostitzer rasend schnell in Flaschen gefüllt wird.

Anschauen. Erleben. Mehr Erfahren.

Wahre Helden zeigen Neugier: Für den Weg vom Sudhaus bis in die Flasche braucht unser Bier etwa drei Wochen. Mit unseren Gästen sind wir zwar schneller – lassen aber auch ganz ohne Eile nichts aus. Dafür sollte man etwa eineinhalb Stunden Zeit und Wissensdurst einplanen – und natürlich auch Bierdurst: die Verkostung unserer 3 Sorten ist inklusive und oben drauf gibt es das exklusive Verkostungs-Glas als Geschenk. Und wer Lust hat, kann im Anschluss noch unseren Ur-Krostitzer Shop im NAHKAUF gleich um die Ecke besuchen!

 

Aktuell sind unsere Brauereiführungen leider bis vorraussichtlich Ende September ausgesetzt. Sobald wieder (Sammel-)Termine angeboten werden, erfahrt ihr hier mehr!  
                   

Führungen

Täglich möglich, auch am Wochenende. Einfach anrufen – wir versuchen, jeden Wunsch zu erfüllen!
Dauer ca. 1,5 Stunden
Mindestteilnehmerzahl 12 Personen
10 Euro pro Person

Besichtigung nach rechtzeitiger Voranmeldung über untenstehendes Formular oder telefonisch:
Frau Dr. Zekert 034295 / 77 648

 

Anmeldung und weitere Infos unter der obigen Telefonnummer. Mit der Buslinie 196 kommt ihr außerdem mit dem Semesterticket kostenlos vor Ort!

 

Sammeltermine 2020

Neben den individuellen Terminen gibt es bei uns auch 2020 wieder unsere Sammelführungen. Dazu einfach nur kurz anmelden, vorbeikommen und erleben!

 



Bitte beachten! Mindestteilnehmerzahl 12 Personen. Bei weniger Teilnehmern ist die Zahlung eines Pauschalbetrages von 120€ nötig.
(Mindestteilnehmerzahl 12 Personen oder bei weniger Teilnehmern – Zahlung des Pauschalbetrages von 120€)