Rezept #1: Obazda & Bierbrot

Urig, Handfest, Rustikal: Zum Start unserer neuen Rubrik „Die Wahre Heldenküche“ – Rezepte zum oder mit Ur-Krostitzer, überraschen wir euch mit einer einfachen, aber sehr schmackhaften Zwischenmahlzeit. Als Erstes backen wir ein kerniges Ur-Krostitzer Bierbrot. Dann bereiten wir einen kräftigen bayerischen Brotaufstrich, den Obazda mit Ur-Krostitzer Pilsner, zu. Das schmeckt natürlich am Besten mit einem gut gekühlten Ur-Krostitzer. Wir wünschen viel Spaß beim Ausprobieren und Verkosten!

OBAZDA MIT BIER

Zutaten:

150 g Camembert
60 g Frischkäse
30 g Butter
35 ml Ur-Krostitzer
10 g Schnittlauch
Salz
Pfeffer
Paprika edelsüß
Kümmel gemahlen

Die Zubereitung

Frischkäse und Butter mit einem Schneebesen schaumig rühren. Camembert (Zimmertemperatur) fein würfeln und anschließend mit einer Gabel zerdrücken. Den Schnittlauch in sehr feine Röllchen schneiden. Alle Zutaten gut miteinander vermengen und mit den Gewürzen abschmecken.

UR-KROSTITZER BIERBROT

Zutaten:

525 g Weizenmehl 550
200 g Roggenmehl
21 g Hefe
22 g Salz
15 g Honig
100 ml Wasser
330 ml Ur-Krostitzer

Die Zubereitung

Das Roggen- und Weizenmehl mischen. Hefe, Salz und Honig dazugeben. Anschließend das lauwarme Wasser und das zimmerwarme Ur-Krostitzer Pils dazugeben und zu einem glatten Teig mindestens 5 Minuten verkneten. Mit einem Tuch bedecken und an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat (das dauert ca. 90 Minuten). Im Anschluss formen und das Brot bei 200 Grad Umluft etwa 35 Minuten backen.

 
Einkaufshilfe und Kochanleitung zum Anfassen? Ladet euch hier das Rezept als *.pdf zum Ausdrucken runter.


EUER EIGENES HELDENREZEPT MIT UR-KROSTITZER


Ihr habt auch einen Rezeptvorschlag mit Ur-Krostitzer Pilsner oder Schwarzem? Schickt ihn uns einfach mit Zutatenliste, kurzer Beschreibung und Foto an
heldenwand@uk-helden.de! Wir sind neugierig!


Die Rezepte der Wahre-Helden-Küche entstehen in Zusammenarbeit mit der ersten Leipziger Kochschule Lukullust. Erlebnis Kochen

Wir nehmen Sie und Ihre persönlichen Rechte ernst. Deswegen ist uns der Schutz Ihrer Daten sehr wichtig!

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Aber keine Angst! Cookies richten keinen Schaden an und enthalten auch keine Viren. Sie dienen lediglich dazu, Inhalte zu personalisieren, Funktionen bereitzustellen und den Datenverkehr zu analysieren. Einen Teil der dadurch gewonnen Informationen teilen wir mit unseren Social-Media-, Werbe- und Analytikpartnern. Dabei ist es für uns selbstverständlich, dass dieses immer im gesetzlich vorgegebenen Rahmen geschieht.
Sind Sie mit der Nutzung von Cookies einverstanden?

Einverstanden!
Nein, ich bin nicht einverstanden