Musik, Brot, Bier und Zahlen.

Das Gewandhausorchester Leipzig feiert sein 275 jähriges Jubiläum. Und wir gratulieren als langjähriger Partner mit Brot und Bier

Sonntagsruhe? Von wegen! Schon am Morgen herrscht beim Jubilar – dem Gewandhaus zu Leipzig – rege Betriebsamkeit. Auch Brauereichef Wolfgang Welter ist bereits auf den Beinen und überwacht persönlich die Anlieferung der Geburtstagsüberraschung in Form einer 50 kg schweren Brottorte. Gegen Mittag strömen 1900 Besucher in das Traditionshaus, um der Musik zu lauschen. Während des Festkonzerts wird im Foyer weiter aufgebaut. Ein großer Tisch mit der Brottorte, 500 Brotteller und Brotmesser stehen direkt neben der Theke für das frisch gezapfte Bier und warten auf die Konzertbesucher. Und dann ist es soweit. Gewandhausdirektor Andreas Schulz greift amüsiert zum Messer: „Süße Torten habe ich schon angeschnitten, aber noch nie eine herzhafte Brottorte! Passt aber zum Bier!“